Mag. Philipp Frenzl
Rechtsanwalt bei Völkl. Rechtsanwälte, Collaborative Lawyer sowie Aufsichtsrat bei der goood network Holding AG.

Er studierte in Wien, daneben war er Berufsfußballspieler (ua bei SK Rapid Wien, Wiener Sportklub, First Vienna Football Club 1894), mehrfacher Jugend- und U-21 Nationalteamspieler (sowie Vize-Europameister mit dem Jugendnationalteam) und hat sich durch sein langjähriges Training und der parallel laufenden Ausbildung eine hohe Ausdauer, Gewissenhaftigkeit sowie Disziplin angeeignet. Ferner war er in namhaften Wirtschaftskanzleien tätig.

Zusätzlich hat er die „Collaborative Law“- Ausbildung (Kooperatives Anwaltsverfahren bzw. freiwilliges außergerichtliches Konfliktbearbeitungsverfahren, die auf Kooperation der Konfliktparteien mit ihren Anwälten und weiteren Experten statt auf Konfrontation setzt) absolviert.

Absolvierung der Rechtsanwaltsprüfung im März 2016.

Sprachen: Deutsch, Englisch

Kontakt: T: 0043 1 317 71 01 23 E: ph.frenzl@ra-voelkl.at

Tätigkeitsgebiete: Bau- und Immobilienrecht, Sportrecht, Gesellschaftsrecht, Bankrecht, Kapitalmarkt- & Anlegerrecht, Corporate Governance, Versicherungsrecht, Wirtschaftsstrafrecht